Die bisherigen vier Zahngesundheits-Symposien waren ein voller Erfolg und haben uns gezeigt wie groß das Interesse an umfangreichen, ganzheitlichen und alternativen Informationen zur Zahngesundheit ist. So viele Menschen verspüren den Wunsch, zu erfahren was hinter Zahnproblemen steckt und was sie selbst tun können, um diese zu verbessern und aufzulösen.

Im nächsten Symposium sind wieder viele neue spannende Informationen und auch internationale Sprecher mit dabei! Diesmal ist ein Bereich auch den Zahnstellungen gewidmet. Viele Referenten präsentieren Möglichkeiten wie auch ohne klassische Zahnspangen ein harmonischer Biss erreicht werden kann.

Freue Dich auf die fünfte Runde des Zahngesundheits-Symposiums! 🙂


Kommt Dir das bekannt vor?

  • Du sehnst Dich danach, starke, vitale und gesunde Zähne zu haben?
  • Du spürst innerlich, dass es mehr Wege und Lösungen gibt als Dein Zahnarzt Dir erzählt?
  • Du bist es Leid, ein Zahnproblem nach dem anderen zu bekommen?
  • Du suchst nach alternativen, ganzheitlichen Ansätzen für Zahngesundheit?
  • Du willst endlich wissen was Sache ist und was DU SELBST tun kannst damit es deinen Zähnen besser geht?
  • Du bist bereit, Dir die Kraft deiner Zähne zurückzuerobern?

Das Zahngesundheits-Symposium 5.0  ist genau richtig für Dich, wenn Du:

  • Dich über Zähne weiterbilden und hochinteressantes Wissen von Experten und unglaubliche Zahnerfolge von Anwendern erfahren willst.
  • Schon viele Ansätze ausprobiert hast, aber noch keine ideale Lösung für dein Zahnproblem gefunden hast.
  • Wissen möchtest, wie DU SELBST deine Zahngesundheit steuern und verbessern kannst.
  • Bereit bist, die Zahngesundheit in Deine eigenen Hände zu nehmen.
  • Deine Zahngesundheit effektiv verbessern und langfristig erhalten willst.
  • Dir die Kraft Deiner Zähne und Deinen BISS im Leben zurückholen willst.
  • Dich dafür interessierst welche Zahnersatzmaterialien am besten sind und wie man sich vor toxischen Substanzen beim Zahnarzt schützen kann.

Ganzheitliche Zahngesundheit leicht gemacht

Was das Zahngesundheitssymposium 5.0 für dich bereithält

Spannende neue Ideen und Inspirationen für Deine Zahngesundheit.

Praktisches Anwenderwissen für selbstbestimmte Zahnregeneration.

Konkrete Tipps, Methoden und Empfehlungen der Sprecher.

Interessante Hintergrundinformationen und Zusammenhänge.

Inspirierende Berichte über Zahnregenerationen und -heilungen.

News und Insider-Geheimnisse für eine gute und dauerhafte Zahngesundheit.

Erfülle Dir jetzt Deinen Traum von strahlend gesunden Zähnen!.

...und vieles mehr!

 

Unsere Experten, die mit dabei sind

Dr. John Switzer

Dr. John Switzer, Ayurvedaarzt mit Praxis in Starnberg berichtet über wertvolle Nährstoffe die für die Zahngesundheit einen wirklichen Unterschied machen. Bemerkenswert ist der Erfahrungsbericht von seinem über 80jährigen Vater, der seine Zahngesundheit in die eigenen Hände genommen hat und so, nach Anweisung von seinem Sohn, seine Zahnprobleme geheilt und viele Tausende Euro gespart hat.

Berit Kassem

Berit Kassem, Heilpraktikerin für Psychotherapie/ Zahngesundheit spielt sich nicht nur auf grobstofflicher Ebene ab. Zähne und Kiefergelenksthemen in ganzheitlicher Sicht. Sie arbeitet mit dem Lüscher-Farb-Test um herauszuarbeiten wo bisher unentdeckte Faktoren sind, die transformiert werden dürfen. Welchen Raum nehmen Menschen ein, wo werden Grenzen gesetzt?

Andrea Crivellaro

Andrea Crivellaro, Osteopath
wird Dich mit einer Fülle an Informationen begeistern, die ganz klar zeigen dass Ausbildung von  optimalen Zahnstellungen schon im frühkindlichen Alter, auch mit Schwangerschaft und Geburt beeinflusst werden. Er arbeitet mit führenden Universitäten zusammen und öffnet viele neue Ansichten welche Faktoren im Zahnbereich mitspielen können.

Dr. Michele Caffin

Dr. Michele Caffin, Zahnärztin und bekannte Autorin hat 1994 den Klassiker "Was Zähne zeigen" in deutsch veröffentlicht und ist bestimmt die Expertin die mit ihrem Gedankengut zuallererst meine Begeisterung für ein Reich geöffnet hat jenseits des klassischen Zahngesundheitsdenkens. Im ersten Teil des Interviews nimmt sie Dich mit in ihre Geschichte vom der klassischen Zahnärztin zu einem völlig neuen Weltbild und anschließend in die faszinierende Interpretation der einzelnen Zähne und Quadranten.

Claus Haupt

Claus Haupt, Anthroposophischer Zahnarzt spricht über die Erkenntniszusammenhänge zwischen Geisteswissenschaft und den Zähnen. Im Sinne der Aussage Rudolf Steiners, in den Zähnen werde „die Summe der Weltengeheimnisse“ offenbar, gibt er Einblicke in die Menschenerkenntnis in den Zähnen. Mit einem interessanten Information wie faszinierend die Zähne mit Fluor als natürliches Element arbeiten.

Dr. Francesco Santi

Dr. Francesco Santi, Zahnarzt.

Die Aufzeichnung einer sehr interessanten Online Schulung von Dr. Franceso Santi. Er ist  Dozent von dem Spezialkurs Dentosophie an der Universität von Tor Vergata und hat das italienischen Buches "La Bocca della Salute" zu deutsch "Der Mund der Gesundheit" geschrieben. Eine Fülle an wertvollen Informationen rund um die Mundgesundheit und auch Zahnstellungen die sich sehr lohnen..

Caterina Teresa Guccione

Caterina Teresa Guccione, Autorin hat ein Buch über Nicos geschrieben und berichtet von ihrer eigenen Suche nach den Hintergründen ihrer Gesundheitsproblemen, die Entdeckung von Nicos und verschiedenen Diagnosemöglichkeiten und Behandlungsmethoden von Nicos denen sie auf ihrer Suche begegnet ist.

Dorte Bredgaard

Dorte Bregaard, eine Zahnärztin aus Dänemark hat auf der Suche nach Antworten auf ihre eigenen Fragen, welche Ursachen wirklich hinter Zahnproblemen stehen, entdeckt, daß nicht die richtige Zahnpasta, Putzmethode oder Ernährung eine primäre Rolle spielen. Ihr Gedankengut ist sensationell. Ich habe auch schon in ihren Online Kurs Einblick gehabt, es gibt einen phänomenalen Blick hinter die Kulissen.

Mareike Kaiser

Mareike Kaiser, Eurhythmie und Heileurhythmie spricht über Zahnstellungen als Ausdruck der Individualität. Eine Fehlstellung weist im Allgemeinen auf ein Ungleichgewicht der verschiedenen menschlichen Wesensbereiche – Denken, Fühlen und Wollen – hin. Mit äußeren, gezielten Bewegungsabläufen kann man die inneren Lebensströme im menschlichen Organismus beeinflussen. Diese Kräfte bewirken von innen heraus u.a. eine physische Veränderung des Kieferbogens bzw. der Zahnstellung.

Dr. Marco Bartoletti

Dr. Marco Bertoletti, Dentist aus  Turin und Dentosoph
spricht mit seiner sehr erfrischenden Art über seine Erkenntnisse als Zahnarzt und den sensationellen Möglichkeiten der Dentosophie. Der Mensch im Zentrum des Behandlungsgeschens wird erst dann behandelt wenn er sich dem Gedankengut der Dentosophie angenähert hat und somit für Veränderungen in vielen Bereichern offen ist.

Alixe Soulier

Alixe Soulier spricht im Interview über ihr eigenes Zahnstellungsthema, wo von Zahnärzteseite  mit klassischem Denken die Lösung nur mit Kiefer brechen, Zähne ziehen und feste Spange angeraten wurde. Auf der Suche nach eine alternativen Lösung entdeckte sie das Buch von Michel Montaud, besuchte ihn für ein Gespräch in seiner Praxis, und erzielte innerhalb von 3 Wochen sensationelle Ergebnisse ohne jemals eine "Behandlung" erfahren zu haben.

Dr. Leu

Dr. Susanna Leu, Ganzheitliche Zahnärztin mit Dentosophie
berichetet in ihrem erfrischenden Interview von ihrer Reise mit Start als ganzheitliche Zahnärztin zu ihrer Arbeit mit der Dentosophie. Mit sehr beachtlichen vorher - nacher Bildern von Klienten
Es ist faszinierend zu hören dass Ergebnisse auch bei Erwachsenen zu verzeichnen sind und dass eine ganze Familien gibt die ihre Familiengeschichte mit der Dentosophie transformieren.

Dr. Richard Kraßnigg

Dr. med. Richard Krassnigg, Hyperschalltherapie. Ein sehr interessantes Interview. Die Aussage von Max Planck, es gäbe nur Energie und einen Geist, der als Kraft die Energie zu unterschiedlichen Strukturen forme. Wir sprechen über die physikalischen Zusammenhänge der Anatomie, Biochemie und der Standardphysik. Wie funktioniert auf der physikalischen Grundlage die biologische Regulation, wie funktioniert die Epigenetic, wie funktioniert die Heilung?

Anna Stadler

Anna Stadler, Zahnärztin, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgin hat interessante Wege gefunden, wie sie Menschen, die verschiedene Probleme im Mundbereich oder Erkrankungen des Kiefergelenkes haben, auf natürliche Weise und ohne Medikamente helfen kann. Eine neue Art Schmerzen zu minimieren, die Gelenke zu immobilisieren, die Durchblutung zu verbessern und die Muskeln zu entspannen.

Dr. Tilman Fritsch

Dr. med. dent. Tilman Fritsch als eigentliches Interview zu dem Einsatz von Soft Lasern in der Zahnmedizin gedacht, der lichtbiologischen Wirkung auf das Gewebe und im Einsatz bei Entzündungen, ist schnell zu einem enorm weiten Spektrum an Informationen gewachsen.  Ein Gespräch, dass das Wunderwerk Zahn beleuchtet. Eine Fülle an Nebenbeiinformationen, auch zu Wurzelbehandlungen und zu Nicos.

Im einem weiteren Interview spricht er über Mundspülungen, das orale Mikrobiom, Hygiene und Sicherheit in Zahnarztpraxen in diesen Zeiten. Wieviel Desinfiziererei macht Sinn für den einzelnen Menschen in der täglichen Zahnpflege?  Wie wirkt Ölziehen für die Mundgesundheit .

Linda Vielau

Linda Vielau, Heilpraktikerin, spricht die Verbindung von Mundraum, Beckenraum und die Füße an. Spreizfüße die sich auf die Mundgesundheit an. Wie sich eine neue Füllung oder Krone sich auf die Statik auswirken kann. Wie wenig sinnvoll ein Abdruck beim Zahnarzt im Liegen sein kann. Kleiner Selbsttest und auch einige Aura-Energie- Behandlungen mit dabei.

Norbert Hartwig

Norbert Hartwig, Forscher und Autor, nimmt Dich mit in die Wichtigkeit von Vitamin D, Vitamin K, und knochenstärkende Nährstoffe und dass es einen Riesenunterschied in der Wirkung von isolierten Substanzen und natürlichen synergistisch zusammenwirkenden, rein natürlichen Stoffen gibt. Es macht eben einen Unterschied ob ein paar Solisten oder ein ganzes Orchester spielt.

Dr. Leuenberger

Dr. Niklaus Leuenberger, Internist
arbeitet in seiner Praxis in der Schweiz sehr viel mit Dentosophie. Er bearbeitet mit Dr. Susanna Leu die Übersetzung des Buches von Dr.. Michel Montaud ins Deutsche. Er berichtet über seine Arbeit mit der Dentosophie in der Praxis. Er arbeitet in enger Zusammenarbeit mit Frau Dr. Leu und beide haben noch verschiedene andere Techniken die sie in ihre Arbeit mit einfließen lassen

Tamara Chubarovsky

Tamara Chubarovsky, Anthroposophische Sprachgestalterin arbeitet hauptsächlich mit Kindern bis 7 Jahren mit dem spielerischen Einsatz von Kinderreimen die einen phänomenalen Effekt auf die Zahngesundheit und vor allem die Zahnstellung haben können. International arbeiten Logopäden und Zahnärzte mit ihren Impulsen und schon innerhalb von 30 Tagen können sesationelle Ergebnisse erzielt werden.

Nizar Kassem

Nizar Kassem, Zahnarzt für ganzheitliche Zahnheilkunde, Anfangs auch Zahntechnikermeister, beantwortet Fragen rund um Zahnersatz, ganzheitliche Zahnbehandlungen, Implantate, worauf ist zu achten, wann ist welche Zahnbehandlung sinnvoll. Ein wichtiger Faktor wird angesprochen, der immer wieder zu Riesenproblemen führen kann, sind zu hohe Füllungen. Wie nach dem Füllen richtig kontrolliert wird.

Matthias Cebula

Heilpraktiker Matthias Cebula, Klinghart Therapeut spricht über einen Stoff, der in vielen Lebensmitteln ist - ohne dort hinzugehören - das Glyphosat. Glyphosat ist mittlerweile auch im Gespräch für die mangelmineralisierten Kreidezähne mitverantwortlich zu sein, die in den letzen Jahren bei Kinder gehäuft aufgetreten sind und deren Ursache bisher scheinbar nicht erklärt werden konnte.

Im zweiten Interview spricht er zu zu Magnesium. Wenn an die Zahngesundheit gedacht wird, ist meist Calcium an vorderster Stelle. Magnesium ist ein superwichtiges Mineral und gerade auch hier von zentraler Wichtigkeit. Warum sich jemand nicht auf guten Magnesiumwerten ausruhen kann und wie sehr Magnesium für die Zähne relevant ist, erfährst Du hier.

Im dritten Interview spricht  er über Sodium Lauryl Sulfate, ein Stoff der in vielen Kosmetikprodukten enthalten ist, unter andrem auch in vielen Zahnpasten. Was das Sodium Lauryl Sulfate macht, wie es im Körper und vor allem im Mundraum wirkt und dass es nicht so prickelnd ist, erfährst Du heute in diesem Interview.

Saskia Wolf

Saskia Wolf, Zahnärztin für ganzheitliche Kieferorthopädie hat in einem meiner monatlichen Zahngruppencoachings die Frage nach der Fissurenversiegelung so umfangreich und super beantwortet. Welche Fissuren gibt es?
Warum können Fissuren ein "Thema" sein und vieles mehr. Schau einfach mal rein!

Maria Kageaki

Maria Kageaki, Autorin, Kongressveranstalterin ein Update zu aktuellen Erfahrungen

Dr. Michel Montaud

Dr. Michel Montaud - Dentosophie
Ich habe mich vor vielen Jahren schon begeistert über vorher - nachher Fotos seiner erwachsenen Klienten gefreut, wo sensationelle Zahnstellungs-Ergebnisse ohne feste Spangen erzielt werden konnten, die mit klassischen kieferorthopädischen Behandlungsmethoden kaum vorstellbar sind. Im Interview mit Alixe Soulier - auch heute - erfährst Du einen von vielen Erfahrungsberichten aus dem Reich der ungeahnten Möglichkeiten.
Ich habe Michel Montaud in Frankreich interviewt, den Weg vom klass. Zahnarzt in eine völlig neue Welt des Be-handelns und er gibt Dir einen super Einblick in die faszinierenden Möglichkeiten der Dentosophie. Sein Buch ist in Kürze auch in deutsch erhältlich!!

Andreas Goldemann

Andreas Goldemann, nimmt als Intuitive (Intuitiver) Disharmonien oder Disbalancen auf körperlicher wie emotionaler Ebene bei Personen oder Gruppen wahr und gibt dann entsprechende Impulse, um eine positive Veränderung einzuleiten. Die Einzigartigkeit seiner Arbeit liegt darin, intuitiv durch Stimme/Gesang (altkeltisch, druidische Seelen-Sprache), Bewegung und Reflexion tiefgehende Veränderungen einzuleiten.

Energetische Heil-Impulse von...

Linda Vielau

Carola Sarassin

Bianca Maria Wedel

Dr. Lysa Farmer

Otto Lichtner

Anja Tochtermann

Anouk

Christine Vollmar

Interviewtermine

Das sagen begeisterte Teilnehmer

shadow-ornament

shadow-ornament

shadow-ornament

Mein Herzensanliegen

Gastgeberin Maria Kageaki

Seit vielen Jahren habe ich die Vision einen Bewusstseinssprung in der Zahngesundheit mit zu bewirken. Ich habe dazu viel Literatur gelesen, interessante Menschen dazu gesprochen, ein Highlight war sicher mein Besuch bei Williard Fuller in Florida, ich habe Matrix Seminare bei Richard Bartlett besucht, natürlich auch die russischen Seminare nach Grabovoij, mit Geistheilern und alternativen Zahnärzten gesprochen und viele Puzzleteilchen zusammengetragen.

Nach vielen Gesprächen mit Menschen die wirklich Wunder vollbringen können im medizinischen Sinne, erstaunte es mich immer wieder, dass, wenn ich die Zahngesundheit angesprochen habe, fast alle passen mussten.

In der klassischen Medizin gab es diesen Bewusstseinssprung vor etwa 20 oder 30 Jahren. Früher gab es nur die "Götter in weiss" und jetzt eine Fülle an alternativen Therapeuten vom Heilpraktiker bis zum Geistheiler.  Es ist an der Zeit das morphogenetische Feld zu füttern, mit der Vision der Zahngesundheit, der Regeneration wo Zähne strahlend gesund erhalten werden können und Zahnbögen wieder eine schöne Form annehmen auf natürliche Art und Weise.

Vielleicht fehlt noch der 100ste Monkey - frei nach Rupert Sheldrake - um Licht in diese Geschichte zu bringen.

  • Sichere Dir hier Deine kostenlose Teilnahme am großen Online Zahngesundheits-Symposium 5.0
  • Entscheide Dich JETZT für Zahngesundheit!
  • Hol Dir die Kraft deiner Zähne zurück!

Disclaimer: Das Zahngesundheitssymposium dient der Information und Meinungsbildung. Für den Inhalt der Interviews sind die jeweiligen Referenten verantwortlich und er stellt ihre persönliche Meinung dar. Die dargestellten Erfahrungsberichte und Heilungsmethoden entsprechen eventuell nicht der offiziellen medizinischen Lehrmeinung. Die Inhalte des Videos, Gesundheitstipps und Produktempfehlungen der Experten spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Veranstalterin wieder. Die Anwendung der von Referenten empfohlenen Gesundheitstipps geschieht zu 100 % in eigener Verantwortung. Die Veranstalterin übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen der Experten, ihre wissenschaftliche Nachprüfbarkeit, ihren gesundheitlichen Nutzen und steht außerhalb jeder Haftung.